Der EUROPoint Ostalb und das Ministerium der Justiz und für Europa Baden-Württemberg laden am 22. Oktober 2018 um 19:00 Uhr ins Aalener Landratsamt ein. Guido Wolf, Justiz- und Europaminister des Landes, und ein Vertreter der EU-Kommission in Deutschland kommen zum Bürgerdialog "Die Zukunft der EU-Finanzen - Erwartungen und Herausforderungen". In…
Ein Grenzpunkt soll in die Örtlichkeit übertragen werden. Die Bearbeitung dieser Aufgabe ist in Baden-Württemberg und in Bayern grundverschieden. Hierüber haben sich Kollegen der bayrischen und württembergischen Vermessungsverwaltungen ausgetauscht. Die seit vielen Jahren bestehenden guten Kontakte zwischen den nordschwäbischen Vermessungsämtern in Bayern und den württembergischen Vermessungsämtern wurden genutzt, um die…
Freitag, 19 Oktober 2018 18:30

Aktuelle Polizeimeldungen vom 19.10.2018

Schwäbisch Gmünd: Hakenkreuz gesprüht Wie der Polizei erst am Dienstag bekannt wurde, sprühten Unbekannte mit schwarzer Farbe ein Hakenkreuz auf den Fußweg zwischen dem Wohngebiet Riedäcker sowie dem Schulzentrum Strümpfelbach . Erste Ermittlungen ergaben, dass die Tat wohl bereits in der Nacht vom 4. auf 5. Oktober verübt wurde. Hinweise…
In der vergangenen Woche besuchte eine Gruppe bestehend aus den Gemeinderäten Westhausen und den Ortschaftsräten Lippach den Deutschen Bundestag während einer Fahrt nach Berlin. Nach dem Besuch einer Plenardebatte begrüßten die Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier und Roderich Kiesewetter die kommunalpolitisch aktiven Besucher. In der Diskussion mit der Gruppe ging es neben…
Mittwoch, 17 Oktober 2018 18:30

Aktuelle Polizeimeldungen vom 17.10.2018

Tödlicher Verkehrsunfall bei Schwäbisch Gmünd vermutlich absichtlich herbeigeführt. Bezüglich des gestrigen Verkehrsunfalls auf der B 29 zwischen Iggingen und Schwäbisch Gmünd gehen die Ermittlungsbehörden derzeit davon aus, dass der Fahrer des BMW den tödlichen Unfall und den Frontalzusammenstoß mit dem LKW absichtlich selbst herbeigeführt hat. Der verstorbene Fahrer des PKW…