MeineOstalb

MEINEOSTALB.de

Dienstag, 13 Februar 2018 12:00

ART MEETS ART - Arbeiten zum Verkauf für einen guten Zweck

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
ART MEETS ART - Arbeiten zum Verkauf für einen guten Zweck Bild: Landratsamt Ostalbkreis

Derzeit zeigen die Aalener Künstler Ulrike und Philip Langen im Landratsamt Ostalbkreis in Aalen und Schwäbisch Gmünd einen Ausschnitt aus ihrem künstlerischen Schaffen. Dabei verbindet das Künstlerehepaar die Liebe zur Porträtmalerei. Während Philipp Langen im klassischen Sinne mit Pinsel und Kreide zeichnet bedient sich Ulrike Langen eines digitalen Mediums in Kombination mit Siebdruck als Fortsetzung der Malerei mit zeitgenössischen Mitteln. 

Während den Vorbereitungen zur Ausstellung kam Philip Langen die Idee, kleine Kunstwerke für einen guten Zweck anzufertigen. 

Diese Arbeiten können für 10 bzw. 20 Euro im Landratsamt Ostalbkreis, Stuttgarter Str. 41, Aalen, Zimmer 454 erworben werden. Der Erlös wird dem Kinderschutzbund Aalen zukommen, denn Philip Langen ist es ein Anliegen, das Leid von Kindern, die die Zukunft darstellen, zu lindern. Zu seinem sozialen Engagement sagt Langen: "Wer sich engagiert, lernt, die Welt aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und selbst etwas zu bewirken."

Weitere Informationen

  • Unterstützt von:: Unterstützt von:
Gelesen 50 mal

Schreibe einen Kommentar