News & Events aus der Region
Nach über 30 Jahren an der Spitze der Personalabteilung ist Franz Schäffer von Rektor Prof. Dr. Gerhard Schneider in den Ruhestand verabschiedet worden. „Franz Schäffer hat die Entwicklung der Hochschule Aalen in den vergangenen Jahren maßgeblich mitgestaltet. In dieser Zeit hat er vier Rektoren loyal unterstützt und nicht nur Menschen…
Auf was Gutes muss man warten können, begrüßte Oberbürgermeister Richard Arnold den neuen Stadtarchivleiter Dr. David Schnur am Donnerstag, 3. Mai, im Stadtarchiv. Schwäbisch Gmünd (sv). Mit Glückwünschen begrüßte Oberbürgermeister Richard Arnold am Donnerstag, 3. Mai, den neuen Leiter des Stadtarchivs, Dr. David Schnur, in seinen Räumlichkeiten des Stadtarchivs, Augustinerstraße…
Die Deutsche Gesellschaft für Mechatronik e.V. hat gestern herausragende Arbeiten auf dem Gebiet der Mechatronik ausgezeichnet. Bundesweit waren Hochschulen aufgefordert, ihre besten Bachelorarbeiten einzureichen. Die „Nummer eins“ kommt aus Aalen: Philip Frenzel hat mit seiner Abschlussarbeit den ersten Platz belegt. Seine pfiffige Idee, eine Art „Handy-Airbag“ zu entwickeln, hat die…
Andreas Häger vom Institut für Materialforschung der Hochschule Aalen hat seine Promotion am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erfolgreich verteidigt. Der Titel seiner Dissertation lautet „Einfluss herstellungs- und bearbeitungsinduzierter Fehlstellen auf das Festigkeitsverhalten kohlenstofffaserverstärkter Kunststoffe (CFK)“. Die spanende Bearbeitung stellt aufgrund der besonderen Struktur dieser Werkstoffe eine große Herausforderung in…
Am 24. April 2018, hat die CDU/CSU-Bundestagsfraktion Wahlkreisabgeordneten Roderich Kiesewetter in den Fraktionsvorstand gewählt. Der Fraktionsvorstand führt die Geschäfte der Fraktion entsprechend den Beschlüssen der Fraktionsversammlung. Kiesewetter freut sich über die neue Verantwortung und das Vertrauen: „Es ist schön, im Vorstand mitarbeiten zu können. So ist unsere Region künftig noch…
Der direkt gewählte Wahlkreisabgeordneter Roderich Kiesewetter, zugleich Obmann der CDU/CSU-Fraktion im Auswärtigen Ausschuss war vom 25. bis 30. März auf einer Dienstreise in Tunesien und Marokko. Ziel der Reise war eine weitere Intensivierung der Beziehungen beider Länder mit Deutschland, sowie der Austausch zu sicherheitspolitischen Themen, zur politischen Entwicklung und die…